Baureihe ECODyn H (High Speed – Low Inertia)

Die Antriebs- und Belastungsmaschinen der Baureihe ECODyn H sind für Prüfstandsanwendungen mit Otto-Motoren vorgesehen.

Ihre niedrigen Massenträgheitsmomente und hohen Überlastfaktoren erlauben hohe Drehzahlgradienten von bis zu 19.000 U/min/s und damit eine hohe Dynamik.

Der Basisumfang der ECODyn H Module für Verbrennungsmotoren besteht immer aus:

  • einer Asynchronmaschine mit Drehmomentmessflansch sowie Drehzahlgeber
  • und einer Umrichteranlage mit Eingangsgleichrichter und Wechselrichter,
  • fertig projektiert als Modul
ECODyn Modul Daten (generatorisch)ECODyn 108HECODyn 154HECODyn 265HECODyn 375HECODyn 470H
NennspannungV460440460460460
NennleistungkW108154265375470
NenndrehmomentNm200320490770990
NenndrehzahlU/min51374628514846164548
MaximaldrehzahlU/min16.00010.00010.00010.0009.000
NennstromA155247359543640
Massenträgheitsmomentkg m²0,20,220,290,650,91
Maximaler Drehzahlgradient (gen) bis Nenndrehzahl inkl. ÜberlastU/min/s1124016378191051349412428
Gewichtkg65060070010001200
Alle Motoren sind luftgekühlt, angebaut sind Drehzahlgeber ROD 436 und Drehmomentmessflansch HBM T40B

Drehmomentdiagramme generatorischer Betrieb der H-Reihe

Baureihe ECODyn M (Middle Speed – High Torque)

Die Antriebs- und Belastungsmaschinen der Baureihe ECODyn M sind für Prüfstandsanwendungen mit kleinen und mittleren Diesel-Motoren sowie großen Otto-Motoren vorgesehen. Ihre hohen Drehmomente im Drehzahlnennbereich und ihre weiten Drehzahlbereiche bieten Drehzahlgradienten von bis zu 13.000 U/min/s und damit Dynamik für anspruchsvolle Simulationen.

Der Basisumfang der ECODyn H Module für Verbrennungsmotoren besteht immer aus:

  • einer Asynchronmaschine mit Drehmomentmessflansch sowie Drehzahlgeber
  • und einer Umrichteranlage mit Eingangsgleichrichter und Wechselrichter,
  • fertig projektiert als Modul
ECODyn Modul Daten (generatorisch)ECODyn 265MECODyn 350MECODyn 480MECODyn 580M
NennspannungV460460380460
NennleistungkW265350480580
NenndrehmomentNm730100015301390
NenndrehzahlU/min3452334130084000
MaximaldrehzahlU/min10.0009.0008.5008.500
NennstromA359451786805
Massenträgheitsmomentkg m²0,650,911,811,81
Maximaler Drehzahlgradient (gen) bis Nenndrehzahl inkl. ÜberlastU/min/s127931255496728787
Gewichtkg1000120013001300
Alle Motoren sind luftgekühlt, angebaut sind Drehzahlgeber ROD 436 und Drehmomentmessflansch HBM T40B

Drehmomentdiagramme generatorischer Betrieb der M-Reihe

Baureihe ECODyn L (Low Speed – Heavy Duty)

Die Antriebs- und Belastungsmaschinen der Baureihe ECODyn L verfügen über sehr hohe Drehmomente. Damit eignen sie sich hervorragend für Prüfstandsanwendungen mit mittleren und großen Diesel-Motoren in der Nutzfahrzeugindustrie.

Der Basisumfang der ECODyn H Module für Verbrennungsmotoren besteht immer aus:

  • einer Asynchronmaschine mit Drehmomentmessflansch sowie Drehzahlgeber
  • und einer Umrichteranlage mit Eingangsgleichrichter und Wechselrichter,
  • fertig projektiert als Modul
ECODyn Modul Daten (generatorisch)ECODyn 235LECODyn 360LECODyn 475LECODyn 620LECODyn 710LECODyn 810L
NennspannungV440460460690690690
NennleistungkW235360475620710810
NenndrehmomentNm107017603000405048105130
NenndrehzahlU/min210919371504145814131513
MaximaldrehzahlU/min5.0004.0004.5004.0004.0003.500
NennstromA349485669572650766
Massenträgheitsmomentkg m²0,915,016,7314,1918,5818,58
Maximaler Drehzahlgradient (gen) bis Nenndrehzahl inkl. ÜberlastU/min/s1343340235109327129673164
Gewichtkg120014002000270038003800
Die Motoren bis 475L sind luftgekühlt, die Typen 620L – 810L wassermantelgekühlt, angebaut sind Drehzahlgeber ROD 436 und Drehmomentmessflansch T40B

Drehmomentdiagramme generatorischer Betrieb der L-Reihe

Sprechen Sie uns an

Unser Hauptsitz befindet sich in Bensheim.

DASYM GmbH
Hauptstraße 2
64625 Bensheim
Deutschland

Tel.: +49 6251 989 – 7630
E-Mail: info@dasym.de

Schreiben? Zum Formular

Standorte von DASYM

Dipl.-Ing. Brigitte Hamer
Geschäftsführerin

Tel.: +49 6251 989 – 6621
Mobil: +49  170 480 84 82
E-Mail: brigitte.hamer@dasym.de

Dr.-Ing. Guido Quacken
Geschäftsführer

Tel.: +49 6251 989 – 6648
Mobil: +49  151 20 222 898
E-Mail: guido.quacken@dasym.de

Dr.-Ing. Mariana Funieru
Abwicklung und Applikation

Tel.: +49 6251 989 – 6956
Mobil: +49 179 749 01 86
E-Mail: mariana.funieru@dasym.de

Dipl.-Ing. Rüdiger Ullrich
Geschäftsführer

Rheinhöhenweg 36b
53424 Oberwinter

Tel.:    +49 2228 913 – 8820
Mobil:  +49 172 390 09 09
E-Mail: ruediger.ullrich@dasym.de